Das Chargy Netz
Ein stetig wachsendes Netz für einen immer größeren Komfort

scroll

Mehr als 700 öffentliche Ladestationen stehen den Nutzern von Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeugen in Luxemburg zur Verfügung.

Und das ist noch nicht alles! Das Chargy-Netz wird demnächst um 88 zusätzliche Ladestationen erweitert. Doch was ist ihre Besonderheit? Diese neuen Ladestationen, auch SuperChargy genannt, sind Schnellladestationen (DC), die an Autobahnraststätten sowie auf bestimmten Park & Ride (P+R)-Parkplätze installiert werden. Sie sind mit einem Ladepunkt ausgestattet und werden mit CCS-Steckdosen betrieben. Auf den Autobahnen wird es voraussichtlich auch einen ChaDeMo-Stecker geben.

Das Chargy-Netz umfasst auch eine Reihe von Ladestationen, die von Dritten betrieben werden und die der Öffentlichkeit zugänglich sind, die so genannten Chargy OK-Ladestationen.

Entdecken Sie die Standorte der Ladestationen

scroll

Eine Ladestation finden

Autobahnraststätten, P+R-Parkplätze, öffentliche Parkplätze… die Chargy-, SuperChargy- und Chargy OK-Ladestationen begleiten Sie in Ihrer täglichen Mobilität.

  • Anschrift

    -

  • Beschreibung

    -

  • Verfügbarkeit

    -
     

Eine Ladestation nutzen Werden Sie elektrisch mobil!

Die Identifizierung und Bezahlung Ihrer Gebühren an einer Ladestation des Chargy-Netzes ist ganz einfach! Sie müssen lediglich Ihre mKaart oder eine andere Karte vorzeigen, die von einem Anbieter angeboten und im Chargy-Netz genutzt werden kann.

Mit den neuen SuperChargy-Ladestationen können Sie Ihr Elektroauto jetzt sogar noch bequemer aufladen! Wenn Sie keine mKaart besitzen, können Sie einfach Ihre Bankkarte benutzen. Sie benötigen kein Vertragsabschluss und bezahlen den, auf dem Bildschirm der Ladestation angezeigten, Festpreis. Diese Ad-hoc-Zahlungsfunktion ist auch an Chargy-Ladestationen verfügbar, scannen Sie hierzu den QR-Code der Sie zu den Service-Anbietern weiterleitet.

scroll

Eine mKaart erhalten Die mKaart für maximale Benutzerfreundlichkeit

Um Ihre mKaart zu erhalten und damit Zugang zu allen Ladestationen des Chargy-Netzes zu haben, müssen Sie einen Vertrag mit einem Service-Anbieter abschliessen. Im Anschluss erhalten Sie Ihre mKaart, die Ihnen als Identifikator dient.

Sie haben bereits eine mKaart, aber noch keinen Vertrag mit einem Service-Anbieter? Beantragen Sie bei einem Service-Anbieter Ihrer Wahl, die Aktivierung des Chargy-Produktes auf Ihrer Karte.

 

Nicht vollständige Liste der Service-Anbieter*:

  • Blue Corner

  • e

  • eida

  • electris

  • electromaps

  • enovos

  • mobily-green

  • newmotion

  • pluxx

  • q8-electric

  • route-220

  • sudstroum

  • wirelane

* Die verschiedenen Service-Anbieter können an denselben Ladestationen unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen anbieten.

scroll